Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom April, 2014 angezeigt.

So Ihr Lieben...Zwischenbericht

ich hatte in den letzten Wochen einfach viel zu tun. Und dann kam ja noch Ostern und einige andere Veränderungen in unserem Haushalt. Dazu in nächster Zeit mehr.

Für Ostern hatte ich mich dem Stempel doch mal Virus infiziert und musste unbedingt deren geniales Osterprojekt nachwerkeln. Aber bekanntermaßen macht Frau Klaus ja alles zwischen Tür und Angel...guckt das Video auch nur zwischen zwei Sachen die es zu erledigen gilt und wundert sich prompt, dass die Hasen nicht in die vorgesehenen Maße der Verpackung passen...ganz klar...der Hase hatte zugenommen. Nein....ich wieder nicht zugehört. Also musste ich die Maße ändern, und der Deckel wie im Original hat dann auch nicht mehr so richtig gepasst aber egal...


Ansonsten habe ich noch u.a. Einladungen für eine Taufe nebst Tischgoddies machen dürfen. Aus diesen drei Vorschlägen hat die Kundin Nr. 1 allerdings in Aubergine ausgewählt. Da ich in Aubergine das passende Band nicht habe (und es dieses Band auch nicht gibt von SU) kann man da…

Hosentaschen-Mini

Heute zeige ich Euch kurz, an was ich gerade arbeite. Ich habe einmal einige Anleitungen aus dem Archiv geholt,  daher kann ich Euch diese leider nicht verlinken. Das süße kleine Album hat die richtige Größe für die Hand-oder Hosentasche, die Fotos habe ich mit den Canon selphy im Collagemodus gedruckt.  Leider geht es unserem tierischen Mitbewohner immer schlechter,  gestern Abend hat er mich mit einem Schwächeanfall total aus der Fassung gebracht.



Mini-Alben...

Heute will ich Euch die vier kleinen Mini-Alben (nach diesem Video) zeigen, die ebenfalls mit auf dem Mädchenflohmarkt waren und ein paar Ostergoodies (die Variante habt ihr bestimmt schon mit der Tag-Stanze ganz oft gesehen). Ich habe Sie mit ein paar Federn und dem Ei aus dem backyard basics Set dekoriert.






Wir lieben Spontan...

Hallo meine Lieben,

gestern Nachmittag kamen zwei liebe Freundinnen vorbei (gibt es eigentlich auch böse?  *grübel*) um ein bißchen zu scrappen.
Eigentlich hatte ich nach einem langen und anstrengenden Arbeitstag nur geplant, mit ihnen mit Hilfe des Umschlagbords in wenigen Minuten eine große Schachtel zu zaubern, ein lecker Tomatensüppchen mit Brot zu verspeisen und noch ein bißchen zu klönschnacken.

Tja, die Damen waren so in Fahrt, dass ich nach dem Schachtelbasteln und Tomatensüppchen essen nochmal ran musste und ein Layout mit Ihnen basteln durfte. Hier war spätabends (für mich war 21.00 Uhr schon spät *binhalteinälterMädchen*) Spontanität gefragt und diese Vorlage kam dann bei mir heraus:


Heute morgen frisch für Euch fotoknipst und wie ihr seht, ist die Goldphase bei mir immer noch nicht vorbei. Alles bis auf die Bastschnur und das Dymoband sind von SU, ich habe den Mädels das Embossen auf Layouts gezeigt und sie waren total begeistert. Den Gitterstempel habe ich mir erst vor kurzem…

Retro Album...

Bevor ich gleich ein paar meiner Schätzchen zum Verkauf anbiete, wollte ich noch schnell eines der Alben zeigen, die ich dort ebenfalls anbiete. Weil das mit den Fotos nicht so schön wirkt, bin ich mal mit der Videokamera drüber gehuscht...aber wirklich nur gehuscht und ich entschuldige mich für mein Schnaufen und Schniefen aber ....Dauer-Heuschnupfen..
Schwesterherz hat auch noch mit tollen Schachteln und Karten unterstützt.
Das Zeige ich Euch dann die Tage.



Hier seht ihr das Original-Video von Andrea Cimino. Das tolle ist, dass sie in drei ausführlichen Videos eine Anleitung dazu gibt. Deckt Euch mit Klebeband und Papier ein und los geht es.