Samstag, 21. September 2013

Mädelsabend

Vor kurzem war ich mal wieder an der Reihe, einen Mädelsabend auszurichten. Wir, d.h. Frauen und Mädels allen Alters aus drei Ortschaften, treffen uns an jedem ersten Freitag im Monat in unserer Dorfkneipe zum Klönen. Natürlich schaffen wir das nicht immer alle, es gibt so etwas wie einen harten Kern und die ein oder andere kommt je nach Zeit etc. dazu. Es wird nie spät, aber es ist schön sich regelmäßig auszutauschen. Meine Freundin nutzt das gerne aus (*grins*), um immer mal wieder eine von uns zu verdonnern, mal wieder einen Abend mit "Verkaufsangeboten" durchzuführen und als Direktvertriebler kann ich dann natürlich auch nicht dauerhaft nein sagen.

 
Also war ich diesmal dran und damit der Abend auch später schön ausklingt, hatte ich was Nettes mit dem Thermomix gezaubert, ich liebe einfach die Möglichkeiten, die frau damit hat, schnell etwas Besonderes anbieten zu können. Leider gibt es nur das eine schnelle Handyfoto, ich wollte die Flaschen noch schön dekorieren und dann nochmal ablichten, leider waren sie so schnell leer. Ich lache mich immer kaputt, wenn alle sich erst mal zieren und "hm, Alkohol, ich .... naja, ist ja nur ein Likör ..." kommt und dir bei der zweiten Runde alle schon ungefragt ihr Gläschen entgegen strecken :)
 
Beschriftet habe ich das schwarze Washi übrigens mit unserem neuen Kreidemarker, eine der geilsten ('tschuldigung) Erfindungen zur Zeit. Ich bin grade voll auf dem Chalk-Trip und da kommt dieser vielseitig verwendbare Stift, der übrigens wisch- und wasserfest ist, gerade recht. Damit werde ich Euch noch ein paar schöne Sachen zeigen . . .irgendwann.
Die Rezepte für den Erdbeer-Vanille-Likör und den Phosphorlikör habe ich übrigens aus den entsprechenden Foren für den Thermomix, ich habe sie aber ein bisschen abgewandelt. Bei Interesse schicke ich Sie Euch gerne per Mail.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar!