Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom August, 2013 angezeigt.

Themenbox Klappe die zweite....

Hier ist sie wieder, unsere Themenbox "Schnupper mal Weihnachten". Hätten wir gewusst, dass unsere Tags (Anhänger) und der andere SchnickSchnack für so viel Wirbel sorgen ... Nun, packen wir also alle bereits gebastelten Sachen wieder raus und ein neues Schmankerl rein in die Box. Aber jetzt müsst Ihr Euch entscheiden,  jetzt heißt es Farbe bekennen ...nee Sprache. Englisch oder Deutsch.

Codewort:  "Merry little Christmas" oder "Kleiner Wunscherfüller".

 Jetzt mal Klartext: In unserer Box sind keine gestempelten Dekoartikel mehr enthalten (die auf dem Bild sind nur zur Inspiration oder Entscheidungshilfe). Das heißt, Ihr müsst jetzt selbst ran. Wir haben alle unseren bereits gewerkelten Sachen rausgenommen und packen Euch ein Stempelset rein.
Das Set hat deswegen auch einen neuen Preis: 34,95 Euro inkl. des jeweiligen von Euch gewählten Sets (Katalog ist nur Deko - zzgl. evtl. Versandkosten 3,00). 


Ansonsten habt ihr weiterhin in der Box: 4 mal 1 m Band…

Schwarz-Weiß-Mix oder Hochzeit in klassisch

Im Moment habe ich tolle Aufträge, denn die Auftraggeber lassen mir ziemlich freie Hand beim Gestalten von Karten und Geschenkverpackungen. Das Thema diese Woche war Hochzeit und weil ich gerade den neuen Kreidemarker und schwarzen Farbkarton hier liegen hatte, schoss mir die Idee einen Zylinder mit weißer Spitze zu entwerfen durch den Kopf. Es ist dann - wie das ja oft so ist - doch ganz anders gekommen, aber dennoch bin ich sehr zufrieden mit dem Ergebnis  
Den schwarzen Karton habe ich nämlich nicht mit dem Kreidemarker aus dem Herbst-Winterkatalog sondern mit dem Stampin UP' Jumborad Wedding Words und Flüsterweißem Stempelkissen bestempelt. Hatte ich schon mal erwähnt, das ich vom ersten Tag an ein Riesenfan dieser Stempelräder war. Ich bin gerade wieder total begeistert von dem tollen, sauberen Abdruck. Dann lag bei mir noch so ein bisschen Perlenband von der letzten Tischdeko herum und so kam es dazu, dass wir am Hut auch noch ein Tag wie eine kleine Schleppe befestigt habe…

Tags und Anhänger aus der Themenbox

Gestern haben wir Euch unser neues Projekt "Schnupper mal ... "-Box oder auch Themenbox vorgestellt. Auf Anregung unserer (vor Ort-) Kunden zeigen wir Euch da draußen heute - während unsere Idee noch einmal überarbeitet wird - die von uns in Handarbeit hergestellten Anhänger, Tags und Embellishments etwas genauer. Damit bekommt Ihr schon einmal einen Einblick in die schönen Produkte des ab 29. August geltenden Herbst-/Winterkatalogs und könnt Euch von uns ein bisschen inspirieren lassen, was frau mit den neuen Stempelchen so alles machen kann. Denn das ist es doch, was wir alle wollen, wenn wir unsere Werke zeigen, Euch alle da draußen ein bisschen was von unserer Begeisterung spüren lassen und Euch anregen, selbst tolle Sachen zu gestalten. Kreativität ist immer das, was DU draus machst :) Bleibt achtsam . . . auch im Miteinander... und für alle anderen gibt's hier was Nettes zu Lesen zum Thema :)

Demnächst bei uns...

Nachgewerkelt...

Derzeit basteln wir an einer neuen Sache und deswegen gibt es heute nur schnell was aus der Rubrik nachgewerkelt. Ich hatte diese kleine Box bei Nadine diese Woche gesehen. Sie sieht aus wie ein kleines Buch und ist aber eine tolle Schachtel. Ich musste sie deswegen nachwerkeln. Visitenkarten passen genau rein - eignet sich aber auch für viele andere hübsche Geschenke. Danke für´s teilen Nadine.





Produktvorschau 2...Geldgeschenke

Heute möchte ich noch schnell einen weiteren kleinen Ausblick geben. Im Winterkatalog gibts ein tolles Weihnachtssets mit dem Namen Kleiner Wunscherfüller. Ich hab mir das Set bereits in Deutsch und Englisch gekauft (Have your self a "Merry little Christmas"). Der Stempelabdruck heißt eigentlich...Erfüll dir zum Fest einen kleinen Wunsch...aber ich finde ihn so schön, dass ich mit Stamp-a-ma-jig und den Markern einfach den Mittelteil ausgelassen habe. So kann ich ihn das ganze Jahr über ebenso nutzen. Erst das "Erfüll Dir" stempeln...Stempel reinigen und ggf. abkleben und den Rest "einen kleinen Wunsch" einfärben und mit Stamp-a-ma-jig positionieren und dann passt es. man kann "einen kleinen" noch zusätzlich abstempeln und ausschneiden und mit Dimensionals aufkleben aber das wäre mir hier zu dick geworden. Der Umschlag macht die Gesamtkarte schon dick und es passt sonst schlecht in den Briefumschlag.

Das wars jetzt erstmal von hier...ich hab mi…

Scrapbook 2013

Heute gibt es einen kleinen Einblick in mein Scrapbook 2013 von Januar bis einschl. Juli. Wie Ihr seht - ich bin aus dem Sommerloch gekrochen.
Die Anleitung zum Album gab es im Dezember hier. Mein Album füllt sich und ich bin froh, dass ich mich beim Grundgerüst für die "Dehnungsfugen" entschieden hatte.










Kleine Produktvorschau...

War das ein Wochenende. Schwesterchen war bei mir zu Besuch und wer uns kennt weiß, wie selten die Gelegenheiten dazu sind und man kann es gar nicht genug auskosten. Wir haben ein E-Book Probe genäht und eine Tasche fertiggestellt und sind in dem Karton voller neuer Produkte aus dem neuen Herbst-/Wintermini verschwunden. Unsere Männer waren an der Grenze ihrer Belastbarkeit denn das ganze Wohn-/Esszimmer war belagert. Wer braucht schon Platz zum Essen?

Herrlich. Und so zeige ich heute auch schon zwei kleine Produktdetails. Bei einem wird sich die Stemplernation sicher spalten. Brauch man das? Ja ich brauche das. Für mich ist es das Tüpfelchen auf dem i für alle die, die Ihre Karten auch verkaufen wollen. Es wird im neuen Katalog etwas für die Big Shot geben, mit dem Ihr Eure Umschläge perfekt auf Eure Karten abstimmen könnt. Es wird drei verschiedene Größen geben und ich liebe es. Damit könnt Ihr Einlagen für Eure Umschläge herstellen. Und eine neue Etikettstanze wird es ebenfalls geb…

Farbenrausch und Produktpakete

Nach der großen Hitze habe ich endlich mal wieder Zeit zum Werkeln gefunden. Netterweise sind die Temperaturen im Bastelreich unter dem Dach wieder erträglich und es hieß einen Workshop vorzubereiten. Verpackungen waren gewünscht, neue Produkte sollten gezeigt werden und ein bisschen BigShot für alle zukünftigen Gastgeberinnen.
Nach unserer Farberneuerung hatte ich meinen Stammkundinnen neue Farbringe gebastelt und so stapelten sich angeschnittene Papiere auf meinem Arbeitstisch. Kurzerhand habe ich dann noch einmal 40 Schächtelchen gebastelt, die Farbenvielfalt unserer vier Farbfamilien ist immer wieder beeindruckend. Den Hintergrund des flüsterweißen Deckels habe ich bewusst dezent in Savanne bestempelt, damit das Einzelmotiv  aus den jeweiligen Produktpaketen Nett-iketten, Blumenmarkt und Mosaic auch gut zur Geltung kommt.

Gutscheine Gutscheine Gutscheine

Heute gibt es hier Gutscheine zu sehen. Einmal nach einer Vorlage aus dem Video von Dawn. Gesehen habe ich es bei Nadine, dort findet Ihr auch das Video von Dawn. Es sind zwei Gutscheine für einen Kinobesuch.

Die zweite Variante ist ein Gutschein für Stampin`UP Produkte. Ich habe ihn in einen genähten Umschlag aus weißem Pergament verpackt. Auf 156 findet Ihr sowohl das Papier, als auch die Idee mit dem Umschlag. Der Stempelabdruck ist ein bisschen ungleichmäßig. Ich hab da noch ein altes Stempelkissen. Mit den Neuen passiert das ja Gott sei Dank nicht mehr.

Nur mal ganz schnell...

Ich habe am Samstag diesen wundervollen kleinen Strauß bei der Floristin abgeholt und da dachte ich!...naja machst noch das Kärtchen dazu. Aber was? Hin und Her und nix hat mir gefallen. aaahhh. Geistesblitz. Manchmal ist einfach einfach schön.
Ich hab einfach nur den Stempel aus dem Set Tafelrunde genommen und ein kleines Blümchen oben rechts. Ich krieg Schnappatmung wenn mein Blütenband leer ist.  Ich finde es sieht fast so aus, als hätte die Floristin einen Platz für mich auf dieser Muschel gelassen. Vielleicht sollte ich da nochmal mit ihr drüber reden...

Geburtstagstorte und -karte

Obwohl es gestern bei uns sehr heiß und gewittrig war, blieb doch noch etwas Zeit zur Fertigstellung des kompletten Geschenkpaketes aus Windeltorte, Geburts- bzw. Geburtstagskarte und zum Basteln des Geburtstags-Kuchens für den Babypapa. Hier also eine kleine Bilderflut ohne Große Worte. Die Vorlage der Taschenkarte findet ihr bei Daniela und der kleine Kuchen aus drei verschiedenen Schachteln war im Video zur Windeltorte zu sehen. Die kleinen Schachteln sind nach dem Pizzabox-Prinzip entstanden, immer etwas kleiner werdend aufeinandergestapelt. Verziert mit passendem SU-Band und Papieren aus der Restekiste (Epic Day, Bunter Basar). Ich liebe es, wenn es sich wieder mal gelohnt hat auch die kleinsten Schnipsel aufzubewahren.


Zoo Babies vs. Fox & Friends

Sorry, mir ist heute kein besserer Titel eingefallen, aber ich wollte schon seit Tagen unbedingt diese tolle Idee mit der Windeltorte umsetzen. Im Ausverkauf vor einem Jahr hab ich mir nach zwei oder mehr Jahren noch das Set Fox & Friends gesichert, ein sehr beliebtes Set. Viele, die es damals nicht mehr bekommen haben, wird es sicher sehr gefreut haben, dass das Set "Zoo Babies" fast identisch ist, leider fehlt mir dieses süße Krokodil, aber frau kann ja nicht alles haben. Gestern hatte ich dann trotz großer Hitze endlich Zeit, für eine Babyfeier morgen die tolle Idee aus dem letzten Stampissimo-Video nachzuarbeiten. Bei den Farben habe ich mich ganz einfach an den Farben der Windeln orientiert und auch mit den Motiven war das natürlich super stimmig. Verwendet habe ich v.a. Jade, Pistazie und Kandis (InColor) sowie Bermudablau und Calypso. Die Sterne haben es mir ja besonders angetan, lange hat mir ein solches Set in den Katalogen gefehlt, v.a. weil die großen Sterne …

Washi-tape ist so cool....

Äh entschuldigung. Wir nennen das ja Design-Motiv-Klebeband. Wie auch immer...ich liebe es. Und beim Streifgang durch Pinterest hab ich eben gesehen, dass man natürlich auch ein Stück weißen CS damit bekleben kann bevor man das falzen beginnt und dann zu einer Rosette formt. Und da ich noch eine Karte für eine Einladung am Samstag brauchte...fix ausprobiert. Wunderbar...



Wobei ich die Herstellung von Rosetten echt "fussy" finde. So ich verschwinde schnell zurück in mein Sommerloch.